Brooklyn (TB)

Brooklyn (TB)

Colm Tóibín Brooklyn (TB)

Über das Fremdsein in der Fremde und in der eigenen Heimat.

Eilis Lacey ist kaum jemals aus ihrer Heimatstadt im Süden Irlands herausgekommen. Nun soll sie auf Wunsch der Mutter nach Amerika auswandern und sich dort eine Zukunft aufbauen. Eilis geht nach Brooklyn, in einem Warenhaus findet sie eine Anstellung als Verkäuferin. »Manche Leute sind nett«, sagt sie sich, »und wenn man mit ihnen auf die richtige Weise redet, können sie sogar noch netter sein«; das ist ihre Devise, aber sich einzuleben ist sehr schwer. Kommt ihr Leben ins Lot, als sie sich endlich verliebt? Ein einfühlsamer, sensibler Roman über Selbstbestimmung und Fremdsein.

DTV · 304 Seiten · ISBN 978-3-423-14172-7 · Roman · 2012

10,90 EUR (inkl. 7% MwSt.)

Besuchen Sie uns!

Mo – Fr: 9 – 19 Uhr
Sa: 9 – 15 Uhr

Für Sie: 0221. 9648850
Für Dich: 0221. 2790755 WhatsApp: 0174. 8864088

zum Shop

zum Tonies Shop