nach Jahren: 2011

Darstellung: ListeBilder

Dezember 2011

    November 2011

  • Petros Markaris: Faule Kredite

    Sommer 2010, Griechenland in der Krise; mehrere Banker werden Brutal ermordet...

    Diogenes · 400 Seiten · 22,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Paula McLain: Madame Hemingway

    Ein leichter Roman über eine innige Liebe im Paris der 20er Jahre. Spannend, berührend, lesenswert!

    Aufbau · 456 Seiten · 19,99 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Judith Schalansky: Der Hals der Giraffe

    Giraffen mit kurzen Hälsen und eine Schule ohne Kinder: drei Tage aus dem Leben einer Biologie-Lehrerin – die letzte ihrer Art.

    Suhrkamp · 224 Seiten · 21,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Laurent Binet: HHhH

    Himmlers Hirn heißt Heydrich

    rowohlt · 448 Seiten · 19,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Jochen Schimmang: Neue Mitte

    Jochen Schimmang entwirft mit deutlicher "Lust am Text" ein Zukunftsszenario für Deutschland.

    Edition Nautilus · 256 Seiten · 19,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)

    April 2011

  • Bernd Imgrund: 111 Kölner Kneipen, die man kennen muss

    111 süffige Geschichten über Kölner Traditionslokale - vom kölschen Brauhaus über die Weetschaff op d'r Eck und die Veedelskneipe bis hin zum altgedienten Szenetreff.

    Emons · 260 Seiten · 12,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Andrea Levy: Das lange Lied eines Lebens

    Jamaika im 19. Jahrhundert,die Insel ist britische Kolonie. Auf Zuckerplantagen werden Sklaven ausgebeutet, eine von Ihnen, July, erzählt uns ihre Geschichte.

    DVA · 368 Seiten · 19,99 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Wolfgang Niedecken: Für 'ne Moment

    »Ich wollte immer Musik machen, die die ganze Welt einschließt.«

    Hoffmann und Campe · 527 Seiten · 24,00 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Michel Houellebecq: Karte und Gebiet

    Michel Houellebecq, Enfant terrible der Literaturszene, hat das Buch geschrieben, das niemand erwartet hätte.

    DuMont Buchverlag · 400 Seiten · 22,99 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Peter Squentz: Rund um Köln

    Raus in die Natur: Hier finden Sie 26 kurze Touren im Umkreis von Köln beschrieben. Viel Spaß beim Wandern!

    Bachem · 192 Seiten · 14,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Andrea Camilleri: Streng vertraulich

    Eine wahre Begebenheit, die die tragische Lächerlichkeit des Faschismus offenbart - davon erzählt Camilleris ungemein komischer Roman.

    Nagel & Kimche · 272 Seiten · 19,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)

    März 2011

  • Daniel Glattauer: Alle sieben Wellen

    Endlich! Die langerwartete Fortsetzung von Gut gegen Nordwind im Taschenbuch. Lesen Sie wie es weitergeht mit Emmi und Leo.

    Goldmann · 224 Seiten · 8,99 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Rose Tremain: Der unausweichliche Tag

    Der neue Roman von Rose Tremain ist eine mitreißende Geschichte über Geschwisterliebe, Rache - und die Frage, wie man seinem Leben noch einen Sinn geben kann, wenn man nicht weiß, wie viel Zeit einem noch bleibt.

    Suhrkamp · 334 Seiten · 13,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Rose Tremain: Die Farbe der Träume

    Ein Roman von Abenteuerlust und Freiheitsdrang.

    Insel · 459 Seiten · 9,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Zsuzsa Bánk: Die hellen Tage

    Die hellen Tage ist ein großes Buch über Freundschaft und Verrat, Liebe, Lüge und die Sekunden, die unser Leben für immer verändern.

    S. Fischer · 540 Seiten · 21,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)

    Januar 2011

  • Jan Christophersen: Schneetage

    Ausgezeichnet mit dem Debütpreis des Buddenbrookhauses und nominiert für den Franz-Tumler-Preis.

    Fischer (Tb.) Verlag · 368 Seiten · 9,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Colm Tóibín: Brooklyn

    Colm Tóibín beschreibt eindrucksvoll ein klassisches Schicksal einer Emigration.

    Hanser · 304 Seiten · 21,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Hans Magnus Enzensberger: Album

    Undiszipliniert – aber nicht chaotisch. Farbig – aber nicht buntscheckig. Vielgestaltig – aber nicht beliebig.

    Suhrkamp · 336 Seiten · 39,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Franzsika Emons, Lucie Emons: KölnBuch: Mach es selbst

    Köln mal ganz anders, von dir selbst gestaltet.

    Emons · 192 Seiten · 9,90 Euro (inkl. 7% MwSt.)
  • Willy Vlautin: Lean on Pete

    Willy Vlautin macht es uns unmöglich, seinen traurigen Helden nicht augenblicklich ins Herz zu schließen.

    Berlin Verlag · 304 Seiten · 10,95 Euro (inkl. 7% MwSt.)

Besuchen Sie uns!

Mo – Fr: 9 – 19 Uhr
Sa: 9 – 15 Uhr

Für Sie: 0221. 9648850
Für Dich: 0221. 2790755 WhatsApp: 0174. 8864088

zum Shop

zum Tonies Shop